Blog

18 Mai

Perfekte Balance: Die 29er Tag/Datum

Mit elegantem Design und dem Herzen eines Sportlers geht die neue 29er Tag/Datum von Mühle-Glashütte nonchalant ins Rennen.

Die Balance muss stimmen: Das gilt nicht nur für den 29er als Segeljolle, sondern auch für die neue 29er Tag/Datum. Wenn der Wind richtig im Segel zerrt und der Vorschoter mit ganzem Gewicht im Trapez der Regattajolle hängt, entscheidet die richtige Balance über Sieg oder Sinken. Ebenso wichtig war den Uhrenentwicklern von Mühle-Glashütte das ausgewogene Verhältnis von Datums- und Wochentaganzeige bei der Gestaltung der 29er Tag/Datum.

Dabei hat das hauseigene Design-Team um Thilo Mühle verschiedenste Möglichkeiten abgewogen. Wie bei der 29er Big wurde das Datum schließlich bei drei Uhr platziert, die praktische Wochentaganzeige fand diesem gegenüberliegend bei neun Uhr ihren Platz. Derart angeordnet, unterstreichen die Anzeigen den geradlinigen Charakter der 29er-Modelle.

Darüber hinaus geht diese neue Mühle-Uhr mit einer besonderen Farb¬nuance ins Rennen. Denn das Rehaut der 29er Tag/Datum wird in Sand-Metallic ausgeführt. Der Farbton vermittelt sehr harmonisch zwischen titangrauem Zifferblatt und silberfarbenem Edelstahlgehäuse und verleiht dieser 29er eine elegante Note. Diesen Eindruck verstärken die applizierten Indizes des puristischen Zifferblatts, dessen Minuterie mit ihren nachleuchtenden Stundenmarkierungen und den kleinen Minutenziffern auf das Rehaut verlegt wurde.

Im Herzen bleibt aber auch diese Mühle-Uhr ein passionierter Sportler. So ist das hochwertige Edelstahlgehäuse bis 10 bar druckfest und mit dem optional erhältlichen Edelstahlband ist die 29er Tag/Datum auch zum Schwimmen geeignet. Das kratzfeste Saphirglas und ein Flankenschutz für die verschraubte Krone verleihen dieser Mühle-Uhr ebenfalls die Attribute eines höchst alltagstauglichen Zeitmessers.

27 Feb

1828 - 2018: 190 Jahre Juwelier Carl Glück in München

12. April 2018 von 13 bis 19 Uhr, Uhrmachertag mit Moritz Grossmann

Erleben Sie hautnah zum 190-jährigen Jubiläum die pure Uhrmacherkunst vom Moritz Grossmann. Schauen Sie dem Uhrmacher persönlich über die Schulter.

Wir freuen uns auf Sie.

12 Dez

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit

Nutzen Sie die nur noch kurze Zeit bis Weihnachten um bleibende Werte zu schenken - für Ihre Lieben oder sich selbst.

14 Nov

Eine Schmuck-Ikone wird 40 - das Gefühl von Seide in Gold


Die Wellendorffs über die Entstehung Ihrer Goldkordel.
Samtweich, sanft schimmernd und anschmiegsam wie Seide auf der Haut: Die Wellendorff-Kordel ist seit 40 Jahren eine Hommage an die Zärtlichkeit, denn wahrer Luxus ist subtil und eher spürbar als sichtbar.

 

06 Nov

Uhrmachertag mit Moritz Grossmann am 6. Dezember 2017

6. Dezember 2017 von 13 bis 19 Uhr

Erleben Sie pure Uhrmacherkunst hautnah, schauen Sie dem Uhrmacher über die Schulter und nehmen Sie die Kollektion von Moritz Grossmann persönlich unter die Lupe.

Wir freuen uns auf Sie.

30 Okt

15 Jahre im Einsatz: Mühle-Glashütte präsentiert den S.A.R. Rescue-Timer zum Jubiläum in Aluminiumbronze

So individuell wie sein Träger

Mit dem S.A.R. Rescue-Timer BRONZE feiert Mühle-Glashütte das 15-jährige Einsatzjubiläum des S.A.R. Rescue-Timers bei den Seenotrettern. Zu diesem besonderen Anlass präsentiert der Uhrenhersteller aus Glashütte seinen Jubilar mit einem ganz besonderen Gehäuse: Das neue, auf 150 Exemplare limitierte Jubiläumsmodell besteht aus Aluminiumbronze – ein Material, das sich jeden Tag ein bisschen verändert und so im Lauf der Zeit zu einem individuellen und ganz persönlichen Begleiter wird.

Nach 15 Jahren im Einsatz sieht man so manchem S.A.R. Rescue-Timer auf den ersten Blick an, was er gemeinsam mit seinem Vormann erlebt haben muss. Eine Idee, die das Jubiläumsmodell aufgreift – denn auch der S.A.R. Rescue-Timer BRONZE wird sich an seinen Träger anpassen. Verantwortlich dafür ist vor allem das Bronzegehäuse, das im Lauf der Zeit eine bronzetypische Patina bildet. Diese schützt das darunterliegende Material nicht nur. Sie verändert das Gehäuse auch ganz individuell – und zwar je nach den Tragegewohnheiten des Besitzers, Einsatzart oder Umwelteinflüssen. So entsteht eine einzigartige Uhr, die keiner anderen der auf 150 Exemplare limitierten Sonderedition gleicht.

23 Sep

Hochwertige Uhrmacherkunst & Smarte Funktionen

Newport Connect: Referenz 2017 – Für Damen und Herren
Mit der neuen Uhrenlinie „Newport Connect" demonstriert MICHEL HERBELIN zum 70-jährigen Bestehen seine Offenheit für neue Technologien und setzt die Segel bewusst für die Zukunft. Die erste Smartwatch aus dem Hause MICHEL HERBELIN verfügt über ein klassisches analoges Zifferblatt, wurde jedoch mit einer Reihe „smarter" Funktionen aufgerüstet. Im Design der beliebten „Newport" übernimmt die Smartwatch im Alltag zahlreiche Funktionen. So analysiert diese unter anderem die Tiefschlafphase des Trägers und ergänzt Funktionen des Smartphones.

Neben der Benachrichtigung über eingehende Anrufe und Nachrichten optimiert sie das Wohlbefinden ihrer Trägerin: Aktivitäts- und Schlaferfassung werden durch ein dynamisches Coaching ergänzt, das je nach Profil und definierten Zielen Tipps und Ratschläge gibt. Auch auf Reisen erweist sie sich als praktisch, denn bei einem Zeitzonenwechsel wird die Uhrzeit automatisch angepasst. Gleichzeitig wird auch die Heimatzeit gespeichert.

Ebenso wie alle anderen Kollektionen der Marke ist sie mit einem Schweizer Uhrwerk ausgestattet – eine besondere Garantie für Qualität und Präzision. In diesem Fall handelt es sich um das Quarzkaliber MMT 281, dessen besonderer Pluspunkt seine lange Laufzeit ist.

Die Newport Connect läuft mit der App MMT-365, die sowohl für iOS als auch für Android erhältlich ist. Sobald die App auf das Smartphone heruntergeladen wurde, können anhand einer einfachen und leicht verständlichen grafischen Darstellung

15 Sep

Wellendorff-Manufakturtag - Geheimnisse der Goldschmiedekunst

Der Wellendorff-Meistergoldschmied lüftet am 21. September von 14 - 18 Uhr Geheimnisse der Herstellung von edlem Wellendorff-Schmuck.

Drehbare Ringe, die seidenweiche Kordel oder die spezielle Kaltemaille: Entdecken Sie die technischen Raffinessen und Geheimnisse der Wellendorff-Schmuckmanufaktur. Der einzigartige Goldton, die spielerische Leichtigkeit der Ringe, die samtweiche Kordel, die Klarheit und Brillianz der Farben der Kaltemaille.

Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie ein in die Welt dieser meisterhaften Handwerkskunst.

21 Jul

EIN SOMMER IN TÜRKIS

ProMare Lady vom Mühle-Glashütte mit limitiertem Arm- und Schmuckband

Den Sommer verbinden wir mit ganz bestimmten Farben, Gerüchen und Gefühlen. Die Trend-Farbe Türkis gehört zu diesem Sommer wie die Sonne und das türkisblaue Meer: sie erinnert an Ozean und Urlaub und steht für Fernweh und gute Laune.

Die ProMare Lady greift diese Emotionen auf und erscheint ab sofort mit einem limitierten, türkisfarbenen Armband und dazu passenden Schmuckarmband.

22 Mai

EBEL PRÄSENTIERTE DAS NEUE KREATIVKONZEPT ‘BEAUTY MARRIES FUNCTION’

EBEL kündigte im Herbst den Start einer neuen Kreativkampagne mit dem Titel: 'Beauty Marries Function' an. Die Kampagne wurde in der Villa Turque fotografiert, die vom weltbekannten Architekten Le Corbusier im Jahr 1916 erbaut wurde und von der sich die Marke immer wieder inspirieren lässt. Die von der Marke im Jahr 1986 erstandene Villa wird auch liebevoll „La Maison EBEL" genannt und ist ein zu Stein gewordenes Symbol des Erbes und der Philosophie von EBEL.

Das warme und sinnliche natürliche Licht, das die Räume der Villa Turque erfüllt, diente der Fotografin der Kampagne als Inspiration. Die so typische, feminine Sinnlichkeit der Marke EBEL wurde hierbei von einem nur aus Frauen bestehenden Kreativteam realisiert, das die Kampagne produzierte, fotografierte und dabei auch Regie führte. Das natürliche Licht der Villa Turque steht symbolhaft für die Eckpfeiler der Marke EBEL: Luxus, Eleganz, Zeitlosigkeit, Reinheit und Sinnlichkeit.

28 Apr

„Bella Macchina“ aus Glashütte

Ein Alfa muss schön, ein Maserati edel und ein Ferrari muss rot sein. Die Teutonia Sport II ist alles das gleichzeitig – und beweist so, dass auch in einem funktionalen Zeitmesser „Made in Germany" das Feuer und die Leidenschaft großer Sportwagen-Legenden brennen kann.

Fast so alt wie diese Traditionsmarken ist die Verbindung von Mühle-Glashütte mit dem Automobilbau. Denn schon zu Beginn der 1920er Jahre wurden bei R. Mühle & Sohn Tachometer, Drehzahlmesser und Autouhren gefertigt. In der Tradition dieser Instrumente steht die Teutonia Sport II. Mit ihrer dynamischen Farbgebung fügt sie diesen jedoch eine gehörige Portion Sportlichkeit hinzu – ohne die bewährten nautischen Tugenden von Mühle-Glashütte zu vernachlässigen: beste Ablesbarkeit, Robustheit und absolute Präzision. Deutlich heben sich die Zeiger und die dezentrale kleine Sekunde bei neun Uhr vor dem dunklen Zifferblatt ab und sorgen so für beste Ablesbarkeit. Die Geradlinigkeit und Funktionalität der Teutonia Sport II unterstreicht, dass die Formen bei Mühle-Glashütte stets der Funktionalität folgen. Der sportliche Look ist auf Übersichtlichkeit getrimmt. Die Reduktion auf die wesentlichen Funktionen sorgt dafür, dass auch bei höchster Geschwindigkeit die Zeit auf einen Blick erkennbar bleibt. Dass die Teutonia Sport II nicht nur bei Sonnenschein zu Höchstleistungen im Stande ist, versteht sich dabei von selbst: Ein kratzfestes, doppelt entspiegeltes Saphirglas ermöglicht auch bei strömendem Regen einen ungetrübten Blick auf das kontrastreiche Zifferblatt, dessen Indizes und Zeiger dank der Belegung mit Super-LumiNova, auch bei Nacht und schlechten Sichtverhältnissen zuverlässig die Zeit anzeigen. Dank einer verschraubten Krone und einem geschraubten Boden mit Sichtfenster ist das außerordentlich robuste Gehäuse bis 10 bar wasserdicht und auch dem Leder/Kautschukband können Feuchtigkeit und Schmutz nichts anhaben. Das Automatikwerk SW 290-1 mit der patentierten Mühle-Feinregulierung ermöglicht schließlich die außerordentliche Präzision, die jede Mühle-Uhr charakterisiert. Damit kann die Teutonia Sport II nicht verleugnen, wo sie sich am wohlsten fühlt: Ob bei einer Rallye oder am Wochenende im Freien – auf jeden Fall am Arm eines Trägers mit einem sportlich aktiven Lebensstil.


Mit der Teutonia Sport II ergänzt nach der Chronographen-Version somit ein weiteres sportives Mitglied die Teutonia-Familie, das durch ein markantes, dynamisches Auftreten besticht und die klassischen Mühle-Tugenden beste Ablesbarkeit, Robustheit und absolute Präzision verinnerlicht hat.

18 Apr

Gold so zart wie Seide - die Wellendorff-Kordel

Das 40-jährige Jubiläum der Wellendorff-Kordel feiern wir am 19. und 20. April 2017 mit zwei besonderen Tagen. Kommen Sie bei uns vorbei und erfahren mehr über dieses besondere Schmuckstück.

Nach jahrelangen Bemühungen fertigt Hanspeter Wellendorff 1977 mit seinen Goldschmieden die erste Kordel für seine Frau Eva, um ihren Wunsch nach einem seidenweichen Collier zu erfüllen. Hinter der feinen und grazilen Optik steckt massives 18-karätiges Gold, welches zu einem feinen, starken Golddraht verarbeitet wird. Im Innern jedes einzelnen Goldstrangs sorgt die ebenfalls 18-karätige „Seele", wie sie in der Goldschmiedesprache genannt wird, für die notwendige Stabilität und gleichzeitig für die unverwechselbare Flexibilität der Kordel. Dadurch kann sich die Kordel samtweich an die Haut schmiegen – ein Gefühl wie Seide aus Gold. Jede Wellendorff-Kordel ist auch heute noch Handarbeit. Nur so kann die gleichmäßige Wicklung entstehen, die lästiges Einklemmen der Haare verhindert. Das Wellendorff-Schloss einer Kordel ist leicht zu öffnen und dennoch extrem sicher, da es durch seine besondere Form einer hohen Zugkraft standhalten kann. Durch Ihre zeitlose Optik ist die Wellendorff-Kordel täglich und zu jedem Anlass tragbar – mit Ronden oder mit einem Amulett ergänzt, bestehen zahlreiche modische Variationsmöglichkeiten. Oft kopiert und nie erreicht, erhält nur die original Wellendorff-Kordel das Gütesiegel, das Brillant-W. Ein weltweit bekanntes Zeichen für höchste Qualität.

17 Dez

Glanzvolle Markeneinführung

Am 17. Dezember 2016 haben wir mit einer wundervollen Veranstaltung die Marke "Spreckelsen Fine Jewelry" in München eingeführt. Schauen Sie bei uns vorbei und erfühlen die ausgefallenen Manschettenknöpfe der Hamburger Schmuckmanufaktur.

01 Dez

Cocktail erlesener Manufakturen

Zur Einführung unserer neuen Marke Spreckelsen freuen wir uns, Sie am 17. Dezember 2016 zwischen 13 und 18 Uhr begrüssen zu dürfen.

25 Nov

Vorweihnachtszeit bei Carl Glück

Liebe Kunden,
seit fünf Generationen und mitttlerweile über 185 Jahren sind wir in unserem traditionsreichen Geschäft in der Maffeistraße 4 für Sie da.

Kommen Sie in der Vorweihnachtszeit bei uns vorbei und lassen sich durch erlesene Stücke der Wellendorff-, Spreckelsen- und DiamondGroup-Kollektionen sowie schönen Uhren von Moritz Grossmann, Mühle-Glashütte,Ebel und Michel Herbelin inspirieren.

Wir würden uns freuen, Sie im Advent mit einem Glas Champagner begrüßen zu dürfen.

05 Nov

Wunschabend mit Juwelier Glück und der Schmuckmanufaktur Wellendorff bei Dallmayr

In wunderschöner Atmosphäre bei Kerzenlicht haben wir unsere Gäste nach Ihren Wünschen gefragt. Und so drehte sich an diesem Abend alles um die persönlichen Wünsche und exklusive, besondere Schmuckstücke in 18 Karat Gold mit Brillanten, die wir für unsere Wellendorff-Kunden enthüllten.

Um diese Momente für immer in Gold festzuhalten, haben wir eine Schatzkiste überreicht, die mit ihrem Inhalt unsere Kunden zum Träumen bringen wird.

03 Nov

WELLENDORFF SOMMERRINGE - EXLUSIV BEI CARL GLÜCK

Was war das für ein Sommer.

Sonnige Stunden, laue Abende in guter Gesellschaft und die Vorfreude auf Urlaub verbinden sich mit Unbeschwertheit und einem Gefühl von Leichtigkeit. Diese entspannte und freudige Stimmung hat auch die Designer bei Wellendorff begeistert und inspiriert. Entstanden sind die Sommerringe 2016, die dieses wunderbare Gefühl festhalten und sich spielerisch miteinander und mit klassischen Formen kombinieren lassen. So glänzen ihre leuchtend frischen Farben in allen Facetten des Sommers und ergänzen sich locker zu unterschiedlichen Anlässen, um jeden Tag Akzente zu setzen.

Limitiert, einzigartig und exklusiv bei Carl Glück!

30 Okt

Munich-Time 2016 – Juwelier Glück Partner von Moritz Grossmann

Auch dieses Jahr war Moritz Grossmann wieder zu Gast bei der Uhrenmesse im Herzen von München. Bei der Vorstellung der neuen Uhrenmodelle mit vielen interessierten Kunden blieb keine Frage offen, vor allem, da ein Meisteruhrmacher aus der Grossmann'schen Manufaktur fachkundige Antwort geben konnte.

Die Modelle der Benu Gangreserve, bei der das Anzeigesegment in verschiedenen Farben erhältlich ist, und der neuen Atum Pure M(esh) mit ihrem durchsichtigen Zifferblatt, die ein Blick auf das Werk auch von vorne erlaubt, stießen auf großes Interesse.

26 Aug

NEU BEI CARL GLÜCK - SPRECKELSEN FINE JEWELRY

Wo feinste Handwerkstradition auf feminine Lässigkeit trifft

Feinste Strukturen, die scheinbar fließen. Sanft schimmernde Reflexe durch raffiniert gesetzte Diamanten. Die Liebe zum Detail und die Perfektionierung der aufwendigen Oberflächenbearbeitung sind es, die dem Schmuck seine faszinierende, unverwechselbare Ausstrahlung verleihen. Dabei blei­­ben höchste Ansprüche an die Qualität des Materials und an das Handwerk selbstverständlich.

Hamburger Schmuckmanufaktur seit 1994 - Goldschmiedekunst in Perfektion.

24 Aug

Naturbursche trifft auf Großstadtkind

Der neue ProMare Chronograph von Mühle-Glashütte will nicht geschont werden, ganz im Gegenteil. Er ist für die Bewegung im Freien gemacht. Anspruchsvoll, schonungslos und immer funktionsfähig, stellt er sich den vielfältigen Herausforderungen der Elemente. Berührungsängste mit Matsch, Schnee oder Wasser kennt er nicht und der Anblick von Bergen, Wald oder Meer weckt in ihm die Abenteuerlust. Seine Spielwiese ist die Natur – sein Base Camp das pulsierende Leben der Stadt.

Der ProMare Chrongraph schlägt eine Brücke zwischen verschiedenen Welten: Mit seinem dynamisch-stylischen Auftritt ist er wochentags ein Accessoire, das sich im urbanen Umfeld zuhause fühlt. Doch am Wochenende wird der neue Zeitmesser von Mühle-Glashütte zum Naturburschen mit Abenteuerdrang.

Sehen Sie dieses Meisterstück und viele andere der neuen Mühle-Glashütte-Kollektion am Samstag, dem 3. September 2016 von 11 - 17 Uhr bei Carl Glück.

 

 

25 Apr

Die Kunst, Zeit in Händen zu halten

Moritz Grossmann - Beratungstage bei Carl Glück

Die Präzision dieser Uhren liegt in Expertenhänden. Denn dem lateinischen „manu factum" folgend wird bei Moritz Grossmann alles „von Hand gefertigt" — vom kleinen Detail bis zum gesamten Uhrwerk. In den Ateliers lebt der innovative Geist des Namensgebers wieder auf. So entsteht eine Kollektion, die nach traditioneller Handwerkskunst gefertigt und doch ganz der Gegenwart verschrieben ist.

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei den Beratungstagen am Freitag, dem 20. Mai 2016 von 13 - 19 Uhr und am Samstag, dem 21. Mai 2016 von 11 - 16 Uhr alles aus erster Hand zu erfahren - und zu erfühlen. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin oder kommen Sie einfach bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

31 Mär

Wie ein Tag am Meer: Kostbare Erinnerungen in Gold

Ein Tag am Meer: Da klingt die Sehnsucht nach Freiheit und Weite an, der Traum von Sonne und Strand, die Erinnerung an tanzende Wellen und unvergessliche Sonnenuntergänge. All diese Stimmungen und Gefühle lassen sich in Farben ausdrücken: im tiefen Blau des weiten Meeres, im goldenen Funkeln von Licht auf lebhaft bewegtem Wasser, im Changieren von Rot und Orange der untergehenden Sonne. Inspiriert von träumerischen Gedanken an einen Tag am Meer greift Wellendorff mit der neuen Kollektion diese Erinnerungen an einen Ort der Erholung, der Besinnung und der reinen Lebensfreude auf, die sich in den Schmuckkreationen ein Leben lang festhalten lassen.

Neben klassischen Wellendorff-Designs wie den farbigen drehbaren Ringen sowie der legendären Wellendorff-Kordel findet sich in dieser Kollektion eine völlig neue Formensprache. Diese zeigt sich in den Ringen Sonnenspiel und Wasserspiel, die mit achteckigen Außenringen einen neuen Auftritt zelebrieren. Das Achteck steht symbolisch für Vollkommenheit und ist damit eine wunderbare Erinnerung an einen ebenso vollkommenen Tag am Meer. Die kantigen Ringelemente, die moderne Klarheit und einen geradlinigen Charakter verkörpern, sind dabei in eine runde Ringschiene integriert und verführen durch das spielerische Drehen, das alle Wellendorff-Ringe auszeichnet. Während sich die Schmuckstücke dank der klassisch runden Innenringe komfortabel und samtweich tragen lassen, bestechen die Außenringe durch die außergewöhnlich markante Geometrie der acht aneinander gereihten Flächen. Kleine eingravierte Quadrate unterstreichen die grafische Wirkung der neuen Ringform und erzeugen einen faszinierenden Mosaik-Effekt, der sich bei jedem Drehen wie die Wasseroberfläche wandelt.

25 Feb

Ein Zeitmesser wie eine Reise ans Meer

Mit der neuen 29er Zeigerdatum präsentiert das sächsische Familienunternehmen Mühle-Glashütte einen sportiven Zeitmesser für alle, die mit beiden Beinen fest auf Deck stehen. Das analoge Zeigerdatum lässt eine Brise uhrmacherischer Nostalgie in den Alltag wehen und sorgt für eine entspannte und dennoch hochpräzise Navigation durch die Zeit.

Benannt nach einer Segeljollen-Klasse, feiert die 29er-Familie von Mühle-Glashütte dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubliäum. Die kleine 29er-Jolle gilt als besonders schnell, sportlich und dynamisch – und ist damit der ideale Namenspatron für den neuen Zeitmesser. Die maritime Herkunft der 29er Zeigerdatum erschließt sich auf den ersten Blick im satten Navy-Blau des robusten Natobandes. Klar wie Meeresluft wirkt auch die Gestaltung des Zifferblattes, das sich in helleren Nuancen vom dunklen Armband abhebt. Auf eisgrauem Grund formieren sich die aufwändig applizierten silbernen Indizes, die jeweils von einem nachleuchtenden Akzent komplementiert werden, um auch bei Nacht auf Kurs zu bleiben.

Eingerahmt wird das Zifferblatt von der hellblauen Tagesanzeige des Zeigerdatums auf dem Rehaut. Bei dieser Form der Datumsanzeige dreht sich der Datumszeiger in 31 Tagen einmal um seine Achse und zeigt analog den aktuellen Tag an – dieser wird eingerahmt vom dunkelblauen, klassischen Halbmond an der Spitze des Zeigers. Als Pendant zu den blauen Nuancen hebt sich der Sekundenzeiger in Rot deutlich vom Zifferblatt ab und verstärkt die sportliche Note des Modells. Dynamik ist wichtig – aber auf dem offenen Wasser spielen höchste Präzision und absolute Zuverlässigkeit eine noch bedeutendere Rolle. Die patentierte Spechthalsregulierung von Mühle-Glashütte sorgt im Automatikwerk SW 221-1 in der Version Mühle auch bei stürmischem Wetter für einen präzisen Kurs durch die Zeit.

Ob Segeltörn bei Wind und Wetter mit Jeans und Softshell oder harter Tag im Büro mit Anzug: Mit der neuen 29er Zeigerdatum präsentiert Mühle-Glashütte ein sportives Fashion-Statement für die kleine nautische Auszeit vom Alltag. In dieser Neuheit spiegeln sich einmal mehr die Werte von Mühle-Glashütte wider: In einem ehrlichen und geradlinigen Design bilden Form und Funktion eine Einheit. Zu Wasser wie zu Land.

15 Jan

Danke in Gold

„Danke“ zu sagen scheint alltäglich, ist aber das Wertvollste, das wir an Anerkennung unseren Liebsten mitgeben können. Sich bedanken für die unermüdliche Unterstützung unserer Partnerin, Freundin, Mutter oder Tochter. Dafür, dass diese wichtigsten Personen ein Teil unseres Lebens sind, Tag für Tag. Danke sagen für die vielen besonderen Momente und Aufmerksamkeiten, die das Leben so lebenswert machen – das kann man eigentlich nicht oft genug. Die Schmuckmanufaktur Wellendorff hat diesem bezaubernden Gefühl der Anerkennung ihren Jahresring 2016 gewidmet. Dieser Ring in 18 Karat Weißgold soll zu jeder Zeit die Wertschätzung des Bedankens festhalten und die Beschenkte für immer daran erinnern.

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite erkläre ich mich damit einverstanden. Mehr erfahren.

Ok und weiter ...

Kontakt

Ladengeschäft

Maffeistraße 4
80333 München

eMail-Adresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon / Telefax

Fon 089 / 22 62 87
Fax 089 / 22 83 112

Öffnungszeiten

Montags - Freitags
10.00 - 19.00 Uhr
Samstags
10.00 - 16.30 Uhr

Marken

Wellendorff Logo weiss
Grossmann Logo weiss
Muehle Logo weiss
Ebel
Michel Herbelin
Spreckelsen Fine Jewelry
Spreckelsen Fine Jewelry